Sauberkeit, Müll, Lärm und Tassen im Schrank

Bei uns buchen Sie funktionale und mit viel Hingabe ausgestattete Ferienwohnungen mitten in Freiburg, Sie buchen in aller Regel die gesamte Etage als in sich abgeschlossene Wohnung, die Ihnen frisch geputzt übergeben wird. Was Sie während Ihres Aufenthaltes darin tun, ist uns weitgehend egal :-). Unsere Putzfee Mirco freut sich natürlich, wenns nicht zu gruselig ist ...

 

  • Bei Anreise beziehen Sie bei uns die Betten selber, denn dann wissen Sie auch, dass die Wäsche frisch ist und sie durch möglichst wenig Hände angefasst wurde.
  • In allen Etagen halten wir Putzzubehör bereit, im Hausflur auch einen Staubsauger.
  • Am Ende freuen wir uns in allen Etagen über einen weitgehend angenehmen Zustand, insbesondere über eine aufgeräumte Küche, abgewaschenes Geschirr, gelüftete Zimmer und Heizung aus. Abgezogene Bettwäsche und Handtücher dürfen irgendwo in die Ecke geknödelt werden, der Müll kommt in den Innenhof, denn auch wir finden, dass das Haus ganz schön viele Treppenstufen hat :-). Ach übrigens: als ordentliche Freiburger stehen wir natürlich total auf ordentliche Mülltrennung ... 
  • Bei einer Buchung von mehreren Etagen wird aufgrund der etagenübergreifenden Situation eine Kaution in Höhe von 20 Euro fällig, die wir nur dann einbehalten, falls sämtliches Geschirr und Mobiliar über alle Etagen "neu sortiert" würde. Bitte haben Sie Verständnis für diese Regelung, die aufgrund unserer Erfahrungen in der Vergangenheit leider nötig ist: Wir sind nach Familien- und Gruppenaufenthalten meist exorbitant lange damit beschäftigt, alles wieder in die richtige Etage zu sortieren ...
  • Ach ja: Sollte Ihnen mal etwas zu Bruch gehen, ist das natürlich kein Beinbruch. So etwas kann passieren. Bei kleinen Dingen drücken wir eh alle Augen zu, bei größeren Dingen wird sich sicher gemeinsam eine Lösung finden lassen. In jedem Fall freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Brüche beichten. Denn dann sorgen wir rechtzeitig für Nachschub und auch Ihre Nachmieter haben dann wieder alle Tassen im Schrank!

 

Und zum Thema Lärm aus den Nachbarwohnungen:

  • Auch hier haben wir wenig bis keinen Einfluss, hören aber selten, dass es richtig Stress gibt. Aber vielleicht meldet auch nicht jeder Gast jede Störung?
  • Wie auch immer: Wie überall auf der Welt gibt es lärmempfindlichere und unbekümmertere Zeitgenossen.
  • Und es gibt sicher weniger hellhörige Häuser als unser geliebtes Haus Im Grün.
  • Kleinere Unruhen lasse sich sicher in einem netten persönlichen Gespräch klären, die allermeisten Unbekümmerten sind ja nicht laut, um zu ärgern, sondern, weil sie unbekümmert sind.

  • Größere störende Orgien dürfen Sie uns gerne melden, und zwar sofort und nicht erst nach Ihrem Aufenthalt, dann gehen wir halt mal schimpfen ... Immerhin haben wir ja auch noch einen Ruf in der Nachbarschaft zu verlieren. 
  • Wer aber die totale Ruhe und Intimität sucht ist in unseren Wohnungen schlicht falsch aufgehoben. 

 

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihr Mitmachen und Ihre Empathie. Auch im Namen unserer Putzfee und unseres Hauskeepers Mirco. Nur so können wir dauerhaft günstige Preise, gute Leistungen und allzeit genug Tassen im Schrank anbieten.

 

 

zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ferienwohnungen und Zimmer mitten in Freiburg

Aus vielen verschiedenen Gründen sind wir am allerbesten per E-Mail und im weiteren Buchungsverlauf auch per sms oder whatsapp, threema, telegramm zu erreichen und freuen uns über den Kontakt per E-Mail an willkommen@ferienwohnungen-freiburg-stadtmitte.de (wir reagieren meist innerhalb kürzester Zeit, machen aber auch mal Pausen, vorzugsweise nachts oder sonntags bis 11 Uhr ...), Telefonieren generell schwierig, aber nach Absprache natürlich möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Haus Im Grün, Ferienwohnungen